TiPi-Seminar

Der Lehrstuhl für Erziehungshilfe und sozial-emotionale Entwicklungsförderung am Department Heilpädagogik und Rehabilitation der Universität zu Köln bietet den Studierenden regelmäßig ein Seminar zur "Tiergestützten Förderpädagogik" an. Das Seminar ist mit 2 SWS für Grund- und Hauptstudium anerkannt.
Die Integration in den aktuellen Bachelor/Masterstudiengang wird zur Zeit geprüft.

Die Studenten sollen in der Veranstaltung einen Einblick über den Einsatz mit Tieren innerhalb der Pädagogik erhalten.
Es werden je nach Schwerpunkt des aktuellen Seminars wissenschaftliche Untersuchungsmethoden erarbeitet bzw. kleinere Forschungsprojekte konzipiert und durchgeführt oder internationale Forschungsergebnisse zusammengetragen, ausgewertet und vorgestellt.